Lilly macht sich auf den Weg

Wenn das kein Grund ist, sich zu freuen! Das Projekt Streetview Literatur ist erst knapp vier Wochen auf der Welt und die Resonanz ist beeindruckend. Etliche Kurzgeschichten sind schon bei mir eingetrudelt, weitere angekündigt und versprochen. Fragen, wie denn die idealen Kurzgeschichten gemacht sein sollten, überfluten mich. Antworten gibt es viele, aber keine ausschließlichen. Deshalb werde ich hier im Blog immer wieder Texte vorstellen, die ich bereits für Streetview Literatur ausgewählt habe. Diese Kurzgeschichten sollen den Autoren Beispiel sein und Anhaltspunkte geben, welche Geschichten für Streetview Literatur geeignet sind. Sie sind aber keine strikten Vorgaben, dass ein Text, der bei Streetview Literatur mitmachen möchte, genau so aussehen, genau so konstuiert und erzählt sein muss. Streetview Literatur eröffnet der erzählerischen Phantasie unzählige Möglichkeiten. Die Autoren sind dazu aufgerufen, diese – im Rahmen der formalen Vorgaben (siehe Teilnahme) – auszuschöpfen und zu gestalten!
 
Was mit der Veröffentlichung einzelner Kurzgeschichten in diesem Blog entsteht, ist nicht Streetview Literatur! Denn bei Streetview Literatur kommt es auf die Verknüpfung der Texte an, auf das Geflecht, das zwischen den Einzeltexten entsteht. Eine einzelne Kurzgeschichte, kann kaum – egal wie gut sie ist – vermitteln, was der Gesamttext leisten soll. Dennoch kann er Lust und Appetit machen auf das Große und Ganze – das Geflecht, das noch etwas auf sich warten lässt.
 
Den Anfang macht Lilly! Sie findet, dass Menschen aussehen wie Tiere, und fremde Männer, wie alte Liebhaber. Geschaffen von Keto von Waberer, deren neues Buch “Seltsame Vögel fliegen vorbei” die Tage im Berlin Verlag erscheinen wird. Ich sage Danke an Keto von Waberer für diese wunderbare Kurzgeschichte und wünsche viel Spaß mit Lilly!
 
Lilly macht sich auf den Weg! In München: Hildegardstraße – Neuturmstraße – Bräuhausstraße – Platzl – Orlandostraße – Maderbräustraße – Tal – Hochbrückenstraße – Neuturmstraße.
 
Dieser Beitrag wurde unter München, Streetview abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>